Die kontinuierliche Weiterentwicklung der Fermentations- und Zellkulturprozesse führt zu immer höheren Anforderungen im Bereich der Aufreinigungsschritte. Hier liegt unsere Kompetenz. Für die Trennfiltration hat sich die Querstromfiltration mit unterschiedlichen Trennmodulen etabliert. Für die Klärfiltration kommen zunehmend Tiefenfilter zum Einsatz. Durch sinnvolle Kombination kann man deutliche Leistungssteigerungen erzielen.